Hausgemachter Apfelmus für die Abendgesellschaft

Die Mottobekanntgabe der KNG stand für die Kampagne 2020 unter einem besonderen Stern, dem 60. Geburtstag der Gemeinschaft.

So kam es, dass die diesjährige Kampagne mit einer Ordenssoiree in der Aula der Gustav-Heinemann-Schule eingeleitet wurde.

Unter den Augen zahlreicher geladener Gäste wie Stadträte/rätinnen, dem Schuldirektor der GHS, Ehrenpräsidenten sowie Vertreter und Vertreterinnen regionaler und befreundeter Vereine sorgte die Schräge Elf mit einigen Stimmungsliedern für einen gelungenen Auftakt des Abends.

Unser Präsident Michael Weber eröffnete anschließend im Beisein der Großen Garde und des Elferrates den Festakt. Trotz leichter Tonprobleme, die durch die Technik aber mit Humor und Souveränität gemeistert wurden, fand er die richtigen Worte und hob nochmals den besonderen Anlass des Abends, den 60. Geburtstag der KNG, hervor und begrüßte die zahlreich anwesenden Gäste.

Als „Marie und Fred“ erheiterten Sabrina Weber und Siegfried Sonder in ihrer ureigensten Art die Gäste, ehe die Nachwuchsgarde mit einem farbenfrohen Tanz den Abend weiter bunt gestalteten.

Nicht fehlen durfte an einem solch besonderen Abend natürlich die Freundschaft zu unserer Partnerstadt Fano, die Frank Ullrich als Pizzabäcker und seiner eigenen Darstellung der Lokalpolitik nicht besser hätte darbieten können.

Der darauffolgende Auftritt der Großen Garde mit ihrem Gardemarsch war ein weiterer Hingucker des Abends, dem eine für viele Anwesenden großen Überraschung folgte. Alfons Schnaufmaier, alias Bodo Dittrich, gab mit seiner Hommage an Oma Schnaufmüller mit scharfsinnigen und gelungenen Kalauern einiges zum Besten.

Die Badancer heizten dem Publikum mit ihrem gelungenen Schultanz nochmals richtig ein und setzten den vorerst letzten Höhepunkt des Abends, ehe es an die Verkündung des Mottos der neuen Kampagne ging.

Hierzu holten sich die 1. Vorsitzende Kerstin Huber und Schatzmeisterin Marianne Schneider, alias Wahnfriede Schmelzle, je einen Helfer des HCC, der GroKaGe und der RaKaGe auf die Bühne. Gemeinsam wurde in einer Küche unter dem Motto „KNG 2020 – 60 Jahre alles hausgemacht“ unter Anleitung und tosendem Applaus Apfelmus gekocht, der dann nicht nur in kleinen Gläschen verteilt, sondern zu dem auch der diesjährige Orden überreicht wurde.

Bei einem runden Geburtstag darf natürlich auch die Musik nicht fehlen, daher gab es im Anschluss noch 2 Stunden wunderschöne Livemusik, selbstverständlich auch hausgemacht von unserem Gardemädchen Alina Mast, ihrem Bruder Pascal und Vater Ruprecht.

Termine

Stadtfest zum Revolutionsjahr

19.07.24

1. Sitzung 2025

22.02.25 - 19:33 Uhr

2. Sitzung 2025

26.02.25 - 19:33 Uhr

3. Sitzung 2025

01.03.25 - 19:33 Uhr
alle Termine