Ehre, wem Ehre gebührt!

Endlich war es wieder soweit, die Kleinen Narren trafen sich am 23.10.2021 im Restaurant Puccini in Rastatt zum Ehrungsabend.

Nachdem zuletzt diverse Veranstaltungen und leider auch unsere Kampagne 2020/21 ausfallen mussten, konnten in diesem Jahr dennoch zum Teil längst überfällige Ehrungen verdienter langjähriger Mitglieder durchgeführt und nachgeholt werden.
Unser Präsident, Michael Weber, selbst im Verlaufe des Abends für 22 Jahre Engagement ausgezeichnet, hieß zu Beginn des Abends alle herzlich Willkommen.

Insgesamt durften sich an diesem Abend 20 Jubilare über ihre Auszeichnungen freuen.
Für 11-jährige Mitgliedschaft wurden Ingrid Hauns, Werner Nickel, Klaus Schlenker, Melanie Bienek, Isabell Schmitt, Phoebe-Marie Vogel sowie Michael Tascona geehrt.

 

Die Ehrennadel für 22-jährige Mitgliedschaft erhielten neben unserem bereits erwähnten Präsident Michael Weber noch Larissa Seiler sowie Isabelle und Marion Bender.

Stolze 33 Jahre Mitgliedschaft, verbunden mit entsprechenden Verdiensten im Verein, können Hans Huck, Steffanie Huck, Yvonne Junger und Sabrina Betz vorweisen.

Darüber hinaus durften an diesem Abend fünf Personen die Ehrennadel für bereits 44-jährige Mitgliedschaft in unserer KNG in Empfang nehmen.
So ehrte Michael Weber Hans Peter Faller, selbst 12 Jahre Präsident und Wegbereiter der Freundschaft zwischen der Ente Carnevalesca di Fano und der KNG, für seine Verdienste um die Kleinen Narren. Neben ihm durften sich auch Lina Faller, Bodo Dittrich, Hella Dittrich und Sabine Kaiser über die Ehrennadel für 44-jährige Mitgliedschaft freuen.

Ein Dank gilt an dieser Stelle natürlich auch den Ehrenden, Michael Weber, Kerstin Huber, Günter Eppler, Monika Tascona, Kerstin Hörth und Vanessa Dippong, sowie dem Team des Puccini Restaurant für die Verköstigung an diesem Abend.